HALLOWEEN


Halloween rund um die Welt

 

Halloween steht vor der Tür und während es in den USA unverrückbarer Bestandteil der Kultur und Tradition ist dem sich kaum ein Amerikaner verschließt und auf den sich jung & alt freut, das Haus gespenstisch dekoriert, eine Kürbisfratze (die sogenannte Jack O’Lantern) schnitzt, Süßigkeiten für die Horden von verkleideten Kindern bereithält, … ist es hierzulande nur eine Randerscheinung die eher langsam und skeptisch angenommen wird.

 

Vereinzelte Halloween-Partys lassen einen Hoffnungsschimmer zu, dass das gruselige Fest auch bei uns irgendwann ankommen wird, aber auf fröhliche Kinder die "Trick or Treat" schreien und stolz ihre unheimlichen Masken präsentieren werden wir wohl noch eine Weile warten müssen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

COLOURFUL!!


Vorboten des Frühlings

 

Bunte Farben - rot, gelb, lila - versuchen sich langsam durch die weiße Decke im Garten ihren Weg zu bahnen. Die Frühjahrsblüher wie Krokusse, Tulpen, Narzissen geben uns bereits einen Trendbericht auf die kommende Jahreszeit. Der Frühling steht vor der Tür und es ist wieder Zeit knallige Farben ins Haus zu lassen.

 

So bietet sich ein Bild aus weissen Tischtüchern, buntem Besteck und kecken Küchenutensilien. Auch Einrichtungsgegenstände wie Sitzgelegenheiten schrecken vor dem mutigen Sprung in die Farbkiste nicht mehr zurück.

 

Obwohl er unsere Geduld auf eine harte Probe stellt und noch auf sich warten lässt ist es Zeit den Frühling mit offenen Armen zu empfangen.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Die Nacht des goldenen Mannes


Die Oscars sind los

 

In 2 Tagen ist es wieder soweit. Wir alle können einen Abend lang abschalten, mit den Stars mitfiebern und einwenig in Spannung und Dramatik schwelgen. Die Oscars sind los! Die Ruhe nach einem stressigen Arbeitstag hält Einzug und der kleine goldene Mann zieht uns in seinen Bann.

 

Gemütlichkeit überall

 

Die Tage sind noch immer kurz und trist und der Frühling lässt wie immer auf sich warten - die perfekte Zeit es sich zu Hause so richtig gemütlich zu machen und Entspannung in seine vier Wände zu lassen. Die Gemütlichkeit beginnt schon an der Haustür. Alles braucht seinen Platz, ob nun Schlüssel, Schuhe, Schals oder die im Moment unverzichtbare Haube (Mütze).

 

Hat man erstmal die erste Hürde genommen, geht es schon direkt weiter ins Wohnzimmer. Dort beginnt wie jeden Tag die verzweifelte Suche nach der Fernbedienung, wo man doch weiss das die Sendung gleich beginnen wird.

 

Kleine Auszeit

 

Endlich angekommen nimmt man bequem Platz, drapiert Popcorn, Chips und Schokolade in Reichweite und lässt sich vom berühmtesten goldenen Mann zur Ruhe bringen und den restlichen Tag vergessen! Denn was gibt es Schöneres als einfach mal nichts zu tun - ob nun mit Freunden, Familie oder allein.

 

Nehmen Sie sich also getrost eine kleine Auszeit - Sie haben es sich verdient. Wir wünschen einen spannungsgeladenen und entspannten Abend!

 


7 Kommentare

Karneval oder doch Fasching?

Helau und Alaaf


Ein Fest geht um die Welt

 

Es ist wieder Zeit zum Verkleiden und ausgelassen Feiern. Der von einigen langersehnte Höhepunkt, die fünfte Jahreszeit, hält endlich wieder Einzug in Teilen der Welt.

 

Sind in Deutschland vorallem das Rheinland und die schwäbisch allemannische Fastnacht gemeint, feiert man rund um den Globus z.B. in Lateinamerika den berühmten Karneval in Rio, in den Südstaaten der USA den bekannten Mardi Gras in New Orleans oder in Italien den Karneval in Venedig.

 

Meinungsverschiedenheiten

 

Viele nutzen diese ausgelassene Stimmung um für einige Tage des Jahres dem Alltag zu entfliehen und in andere Rollen zu schlüpfen. Vorbei ist es endlich mit der tristen Jahreszeit und es wird farbenfroh der Frühling willkommen geheissen. 

 

Andere geniessen die leckeren Speisen die diese aufregende Zeit mit sich bringt. So sündigt wohl fast jedermann(-frau) das ein oder andere Mal mit dem Verzehr von Berlinern bzw. mit den andernorts bekannten (zur "Faschings"-Zeit traditionell ausschließlich mit Marillenmarmelade gefüllten) Krapfen.

 

Eine kleine aber sehr hartnäckige Gruppe von Verweigerern trotzt jedoch beharrlich diesem Vergnügen und nutzt die Tage um Tradition und Trubel zu entfliehen. Es scheiden sich, wie in vielen Dingen des Lebens, eben die Geister.

 

Die Kunst liegt im Detail

 

Beim Suchen und Finden des passenden Kostüms ist Vorbereitung und Planung gefragt. Das schönste Kostüm, die coolste Perücke oder die geheimnisvollste Maske wirken manchmal nicht ohne das dazu passenden Accessoire, welches alles erst richtig zusammenfügt. Kleinigkeiten wie aufgeklebte Bärte, Augenklappen, adrett wirkende Fliegen bzw. Krawatten oder die elegant sitzende Brosche an der rechten Seite des Revers gehören genauso dazu wie die mutigen Schminkattacken des einen oder anderen.

 

Am Ende der Saison und des bunten Treibens löst sich alles wieder in Wohlgefallen auf und das wahre Leben kann weitergehen. Bis es endlich wieder am 11.11. soweit ist und ein jedermann weiterfeiern kann.

 


10 Kommentare

Hello Mr. Valentine!


Über Lust und Frust des Schenkens und beschenkt werdens.

mehr lesen 0 Kommentare